top of page

Yin Yoga & Reiki

Price

40 €

Duration

120 Minuten

Über den Kurs

Yin Yoga & Reiki


Gönne Dir 120 Minuten nur für Dich! Nimm Dich selbst bewusst wahr, lasse los und spüre mit allen Sinnen. Du verweilst mehrere Minuten in den Yin Yoga-Haltungen, bequem gestützt von Kissen und Bolstern. So kannst Du sanft und passiv Deinen Körper öffnen und Dich fallenlassen.

Durch den Blick nach Innen und das achtsame Wahrnehmen Deines Körpers, Deines Atems, Deiner Gedanken, Wünsche und Emotionen, verbindest du Dich mit Deiner Kraftquelle und schaffst Raum für Neues, welches Du mit offenem Herzen einladen und in die Welt bringen kannst.

In dieser Klasse verbinden wir Yin Yoga & die heilende Kraft des Reiki miteinander. Die universelle Lebensenergie kommt wieder in den Fluß.

Und so geht's; Du entspannst Körper und Geist in passiven Yin Yoga-Haltungen, die für mehrere Minuten eingenommen werden. Währenddessen behandelt Ricarda die Gruppe nach und nach mit Reiki Einheiten.


Gesamt 120 Minuten 40 EUR p.P.






Deine Lehrerin

Katja & Ricarda

Katja: Yoga begleitet mich nun schon viele Jahre, doch der Anstoß selbst Yoga unterrichten zu wollen, kam auf einem Yoga-Retreat. Auf einmal war ganz klar, dass ich eine Ausbildung machen möchte. Eher zufällig fand ich dann den für mich passenden Yoga-Stil und startete im April 2016 eine Anusara® Yoga-Lehrerausbildung in Düsseldorf bei Elke Svitek/Shivasloft. Kurz danach gründete ich Heartful Yoga und erfreue mich jeden Tag daran.​Meine Stunden sind manchmal fließend und leicht oder statisch und kraftvoll aber immer geprägt von einem Herzthema, das dich durch die Praxis trägt - Heartful Yoga eben. Ausrichtungsprinzipien, Pranayama (Atemübungen) und Meditation sind außerdem ständige Begleiter in meinem Unterricht. Ricarda: Mein Interesse für die Erhaltung und Wiederherstellung von Gesundheit begleitet mich schon fast mein ganzes Leben. Nach meinem Abitur machte ich eine 3-jährige Ausbildung zur Krankenschwester. Hier – und anschließend in dem Bereich der Pharmakotherapie als Pharmaberaterin – lernte ich die Welt der „klassischen Schulmedizin“ sehr umfangreich kennen. Es ist mir ein großes Anliegen, genau diesen Bereich der Schulmedizin nicht von sämtlichen weiteren Heil- und Behandlungsmethoden zu trennen! Ich sehe und lebe kein „entweder, oder“, sondern ein sich sehr gut ergänzendes „sowohl, als auch“. Durch Alternativen wie Yoga, Reiki, Homöopathie, Meditation, u.v.m. habe ich erfahren, dass sich Gesundheit durch viele verschiedene Wege beeinflussen und teils auch wiederherstellen lässt. Jedes Modell hat seine Grenzen. Warum sich also auf die Grenzen von nur einem Modell beschränken? Ein kleines Beispiel: eine Neurodermitis kann körperliche Ursachen haben, sie kann aber genauso zum Beispiel seelisch-emotional begründet sein. Der Horizont ist nur das Ende der Sicht. Alles ist Schwingung. Jeder Gedanke, jedes Gefühl, jede Zelle.

Katja & Ricarda
bottom of page